Prof.- Dr.- Sterzel- Grundschule - Eine Schule zum Wohlfühlen

default alt. text

Unsere Schule wurde im Jahr 1899/1900 erbaut und in den letzten Jahren liebevoll rekonstruiert. Durch das reichliche Platzangebot sind neben den Klassenräumen noch ein Zeichenzimmer, ein Musikzimmer, ein Werkraum und ein Klassenzimmer im Freien vorhanden.

Endlich Ferien

default alt. text

Es ist geschafft. Alle Arbeiten sind geschrieben, die Zensuren verteilt und unsere Viertklässler wurden verabschiedet. Nun wünschen wir allen Kindern und ihren Familien einen erholsamen Sommer! Genießen Sie die freie Zeit und bleiben Sie alle gesund!

Das Lehrerkollegium

Diamantwerk

default alt. text

Kurz vor Schuljahresende besuchten die Viertklässler das Diamant-Fahrradwerk in Hartmannsdorf. Dies bildete den Abschluss zu den im Sachunterricht behandelten Verkehrsregeln sowie der darauf folgenden Fahrradprüfung auf dem Schulhof. Im Werk wurden zurerst geschichtliche Eindrücke in einem kurzen Film vermittelt. Danach ging es eine Runde durch die Produktion, in der die einzelnen

Sport frei

default alt. text

Am Mittwoch fand für die Grundschüler und die Vorschüler unser Sportfest bei der Jahnburg statt. Nach einer kurzen Erwärmung gaben die Kinder in fünf Disziplinen ihr Bestes. Zu diesen zählten unter anderen Gummistiefelwe­itwurf, Hindernislauf und Weitwurf. Es war ein schöner Vormittag, bei dem auch das Wetter gut mitspielte.

Y. Planert

Kläranlage

default alt. text

Die Viertklässler besuchten am 7. Juli 22 die Kläranlage in Niederfrohna. Die Kinder waren erstaunt, wie groß und weitläufig die Anlage ist. Sie lernten, in welchen Schritten das Abwasser gereinigt wird und bekamen Hintergrundwissen zu den einzelnen technischen Schritten.

Y. Planert

Lesewettbewerb

default alt. text

Nach langer Pause fand in diesem Jahr endlich wieder unser Lesewettbewerb der Klassen eins bis vier statt. Nach einem Vorentscheid in den jeweiligen Klassen traten jeweils drei Kinder gegeneinander an. Sehr aufgeregt, aber hochkonzentriert lasen alle ihre Texte der Jury vor. Am Ende wurde jeweils ein Kind jeder Klasse zum Lesekönig bzw. zur Lesekönigin gekürt. Vielen Dank an

Was für ein Zirkus

default alt. text

Am Donnerstag, den 30. Juni, fuhren die Kinder der ersten und zweiten Klasse nach Bräunsdorf zur Generalprobe des Projektzirkus` „Andre Sperlich“. Mit den Schülern und Schülerinnen der Gerhart-Hauptmann-Grundschule wurde ein tolles Programm mit Piraten, Zauberern, Artisten und vielen weiteren Attraktionen einstudiert. Unsere Kinder wurden an dem Vormittag gut von ihnen unterhalten.

Y. Planert

Luft

default alt. text

Die Kinder der Klasse 2 beschäftigten sich in einigen Stunden mit dem Thema " Luft". In zahlreichen Experimenten stellten wir fest,was Luft alles kann und wozu sie genutzt wird. Besondere Freude bereitete ihnen das Treiben ihrer bunten Luftballons.

A. Hitschfeld

Unsere Jugendherberge

default alt. text

Vom 22. bis 24.06.22 war ich mit meiner Klasse, meiner Klassenlehrerin und einer Mutti in der Jugendherberge Sayda. Gleich an dem ersten Tag als wir angekommen sind haben wir nachmittags eine Schatzsuche im Wald gemacht. Abends waren wir Kegeln. Am nächsten Tag sind wir mit dem Bus nach Seiffen gefahren. Als erstes sind wir zum Freilichtmuseum gelaufen. Dann sind wir in die Seiffener

Klimaschutzprojekt

default alt. text

Am 14.06.22 besuchte uns Herr Czimek von der atmosfair GmbH und unterrichtete die Kinder der dritten und vierten Klasse je 90 Minuten zum Thema „Ernährung und Klima“. Sehr anschaulich und mit vielen Beispielen wurden viele Fragen beantwortet. So zum Beispiel:

Seiten

Subscribe to Prof.-Dr.-Sterzel-Schule Niederfrohna RSS