Kulturpass`t - Vom Text zum Druckerlebnis

default alt. text

Die Kinder der zweiten Klasse lernten an einem Projekttag verschiedene Druckverfahren kennen und wendeten diese an. Sie durchliefen dafür verschiedene Stationen. Am Ende hatte jedes Kind eine Mappe erstellt, bei der sie selbst für die Motivfindung und den Druck verantwortlich wa­ren.

Y. Richter

Waldexkursion

default alt. text

Bei schönstem Frühlingswetter mit viel Sonne wanderten die Schüler der vierten Klasse in den nahegelegenen Wald. Dort wartete Frau Uhlig vom Sachsenforst auf die Kinder. Parallel zum Sachunterricht konnte das Thema „Lebensraum Wald“ nun komplett neu und naturnah entdeckt werden. Bäume und ihre Eigenschaften, der Boden sowie kleine Tiere wurden von den Schülern genau unter die Lupe genommen.

Y. Richter

Niederfrohna Helau

default alt. text

Am Faschingsdienstag schlüpften die Kinder in die verschiedensten Kostüme und lebten den ganzen Tag ihre Rollen. Getanzt, gesungen und gelacht wurde in einer Stunde in der Turnhalle. Auch eine Polonaise durfte da natürlich nicht fehlen. Gemeinsam war es für alle ein abwechslungsreicher und sehr schöner und bunter Tag.

Y. Richter

Mathematikolympiade

default alt. text

Zur Matheolympiade, am 29.01.2018, nahmen dieses Jahr sehr viele Kinder der Klassen zwei bis vier teil. Alle strengten sich sehr an und knobelten an den Aufgaben.

Y. Richter

Ball über die Leine

default alt. text

Auch dieses Jahr nahmen die besten Kinder unserer Schule aus der zweiten Klasse am „Ball über die Leine“ – Turnier in Lichtenstein teil. Gegen vier weitere Mannschaften mussten sie nun ihr Können unter Beweis stellen. Motiviert starteten die Niederfrohnaer Kids und gewannen das erste Spiel. Leider waren in den restlichen Spielen die anderen besser und konnten mehr Punkte sammeln. Trotz viel Einsatz belegten wir den fünften Platz.

Y. Richter

Staffelwettkampf

default alt. text

In diesem Jahr traten acht Schulen zum Staffelwettkampf in Meerane an. Jeder gab sein Bestes und alle feuerten sich an. Am Ende konnte allerdings nur eine Schule gewinnen. Wir gratulieren den Kindern aus Callenberg für ihre prima Leistungen, den Titel habt ihr euch verdient. Die Grundschule Niederfrohna belegte den siebten Platz.

Y. Richter

Schulausflug nach Oelsnitz

default alt. text

Am 11. Dezember fuhren alle Klassen ins Bergbaumuseum nach Oelsnitz. Nach einer Führung durch das Schaubergwerk, bei der die Kinder u.a. Informationen über das Leben der Bergarbeiter früher erhielten, stellten alle noch einen kleinen Schwibbogen her, den jeder natürlich mit nach Hause nehmen durfte. Im Mittelpunkt standen ebenfalls erzgebirgische Bräuche und Traditionen.

Y. Richter

Eine Nikolausüberraschung

default alt. text

Dieses Jahr überraschte uns die Theatergruppe unserer Grundschule mit dem Stück „Pinocchio“. Die kleinen Schauspieler gaben ihr Bestes und strahlten in ihren Kostümen. Der Applaus verriet, dass es allen sehr gut gefallen hat. Ein Dankeschön geht an die Leiterin des Theaterangebotes Frau Schröder, an unsere kleinen Darsteller sowie an alle, die bei der Organisation geholfen haben. Vielen Dank!

Y. Richter

Das Erzgebirge ganz nah

default alt. text

Besonders in der Weihnachtszeit gewinnen in unserer Region die erzgebirgischen Traditionen an Bedeutung. Dies wurde in unserer Schule im Rahmen des Projektes „kulturpass`t“ der zweiten Klasse näher gebracht. Mit dem Angebot „Volkskunst im Erzgebirge“ konnten die Kinder einigen dieser typischen Tätigkeiten nachgehen. So klöppelten alle einen kleinen Engel, schnitzten mit den Geräten eines Holzbildhauers einen Tannenbaum und lernten

Völkerballturnier

default alt. text

Beim diesjährigen Völkerballturnier, am 28.11.2018, zeigten die Kinder der dritten und vierten Klassen viel Einsatz und Freude. Unsere Schule belegte den dritten Platz.

Y. Richter

Seiten

Subscribe to Prof.-Dr.-Sterzel-Schule Niederfrohna RSS