Wettbewerb "Utopien"

  default alt. text

Im Rahmes des Ganztagsangebotes „Kreatives Schreiben“ nahmen sechs Kinder der 3. und 4. Klasse am Wettbewerb „Aufstand der Utopien – Zukunft zum Selbermachen“ teil. Dieser wurde vom Theater Chemnitz durchgeführt und drehte sich rund um das Thema „In welcher Welt möchtest du leben?“. Dazu verfassten die Schüler eigene Geschichten mit Titeln wie „Meine Wunschwelt“ oder „Eine andere Welt“. Als Dankeschön für die erfolgreiche Teilnahme erhielt unsere Schule eine Urkunde und die „Zukunftsbox Ernährung“, welche vom neu eröffneten Zukunftsmuseum „Futurium“ in Berlin herausgegeben wurde. Diese soll den Kindern ermöglichen, sich in einer Kleingruppe, wie z. B. beim GTA „Kreatives Schreiben“, weiter mit ihrer Zukunft auseinanderzu­setzen.

L. Holleczek