Prof.- Dr.- Sterzel- Grundschule - Eine Schule zum Wohlfühlen

default alt. text

Unsere Schule wurde im Jahr 1899/1900 erbaut und in den letzten Jahren liebevoll rekonstruiert. Durch das reichliche Platzangebot sind neben den Klassenräumen noch ein Zeichenzimmer, ein Musikzimmer, ein Werkraum und ein Klassenzimmer im Freien vorhanden.

Der Natur ganz nah

default alt. text

Beim Wandertag der ersten Klasse liefen die Kinder in den nahegelegenen Wald „Hoher Hain“. Nach einem Frühstück direkt in der Natur verschwanden auch die letzten Regenwolken und die Sonne kam zum Vorschein. Nun konnten sie die Natur entdecken. Unter anderen gab es eine kleine Suche nach bestimmten Naturmaterialien. Besonders viel Freude hatten alle beim Erstellen eines Mandalas aus Waldgegenständen. Zu Fuß ging es anschließend weiter zum

Experiment Wasserreinigung

default alt. text

Am Donnerstag, den 09.05.2019,war ein besonderer Tag für die Klasse 4. Sie hatten einen Auftrag und zwar sollten sie in Zweiergruppen schmutziges Wasser in sauberes Wasser umwandeln. Das haben alle geschafft, vielleicht nicht beim ersten Mal, aber beim zweiten oder dritten Mal. Sie haben das Wasser mit Steinchen, Sand, Aktivkohle und einem Kaffeefilter gesäubert. Das Wasser konnte man zwar nicht trinken aber es war trotzdem klar und sauber. Das Experiment hat

Osterstationen

default alt. text

Für die Klasse eins fand kurz vor den Ferien eine Stationsarbeit statt, bei der sich alles um Ostern drehte. Knobelaufgaben lösen, Ostergrüße schreiben oder bunte Basteleien erstellen gehörte zu ihren Aufgaben. Ein großes Dankeschön geht an die Eltern, die mich tatkräftig unterstützt haben und ohne die es nicht möglich gewesen wäre, solche tollen Ergebnisse zu erreichen.

Y. Richter

Schwimmwettkampf

default alt. text

Auch in diesem Jahr nahmen die besten Schwimmer der zweiten Klasse am Wettkampf im Schwimmbad „Limbomar“ teil. Alle waren motiviert und gaben ihr Bestes. Sie belegten den 14. Platz.

Y. Richter

Kulturpass`t - Vom Text zum Druckerlebnis

default alt. text

Die Kinder der zweiten Klasse lernten an einem Projekttag verschiedene Druckverfahren kennen und wendeten diese an. Sie durchliefen dafür verschiedene Stationen. Am Ende hatte jedes Kind eine Mappe erstellt, bei der sie selbst für die Motivfindung und den Druck verantwortlich wa­ren.

Y. Richter

Waldexkursion

default alt. text

Bei schönstem Frühlingswetter mit viel Sonne wanderten die Schüler der vierten Klasse in den nahegelegenen Wald. Dort wartete Frau Uhlig vom Sachsenforst auf die Kinder. Parallel zum Sachunterricht konnte das Thema „Lebensraum Wald“ nun komplett neu und naturnah entdeckt werden. Bäume und ihre Eigenschaften, der Boden sowie kleine Tiere wurden von den Schülern genau unter die Lupe genommen.

Y. Richter

Niederfrohna Helau

default alt. text

Am Faschingsdienstag schlüpften die Kinder in die verschiedensten Kostüme und lebten den ganzen Tag ihre Rollen. Getanzt, gesungen und gelacht wurde in einer Stunde in der Turnhalle. Auch eine Polonaise durfte da natürlich nicht fehlen. Gemeinsam war es für alle ein abwechslungsreicher und sehr schöner und bunter Tag.

Y. Richter

Mathematikolympiade

default alt. text

Zur Matheolympiade, am 29.01.2018, nahmen dieses Jahr sehr viele Kinder der Klassen zwei bis vier teil. Alle strengten sich sehr an und knobelten an den Aufgaben.

Y. Richter

Ball über die Leine

default alt. text

Auch dieses Jahr nahmen die besten Kinder unserer Schule aus der zweiten Klasse am „Ball über die Leine“ – Turnier in Lichtenstein teil. Gegen vier weitere Mannschaften mussten sie nun ihr Können unter Beweis stellen. Motiviert starteten die Niederfrohnaer Kids und gewannen das erste Spiel. Leider waren in den restlichen Spielen die anderen besser und konnten mehr Punkte sammeln. Trotz viel Einsatz belegten wir den fünften Platz.

Y. Richter

Seiten

Subscribe to Prof.-Dr.-Sterzel-Schule Niederfrohna RSS